Dokumentensicherheit

Wichtige Regierungsdokumente und verbindliche Geschäftsvereinbarungen sind ständig der Gefahr durch Fälschung, Veränderung und Missbrauch ausgesetzt. Während digitale Innovationen wie der elektronische Reisepass einigen Regierungen geholfen haben, die Sicherheit unter bestimmten Umständen zu erhöhen, bleiben Stichprüfungen die am häufigsten eingesetzte Form der Authentifizierung. Diese Stichprüfungen können das Risiko durch Fälscher kaum eindämmen.

Seit über 30 Jahren ist OpSec der führende Innovator im Bereich von holographischen, OVD- (optisch variablen Sicherheitsmerkmalen) und Flüssigkristallsicherheitstechnologien. Dazu zählen Heißprägefolien, Sicherheitslaminate, Ausweishüllen und Unterschriftschutz. Unser Technologieportfolio schützt jedes Jahr viele Millionen Dokumente, z. B. Reisepässe, Visa, Personalausweise und Zertifikate.

Der Schlüssel zu unserem Erfolg liegt in der richtigen Balance zwischen offenen, verdeckten und forensischen Sicherheitsmerkmalen, die für jedes Projekt individuell ausgewählt werden. Diese Balance stellt sicher, dass Dokumente effektiv von allen notwendigen Berichtigen, von Bürgern bis zu Strafverfolgungsbehörden, authentifiziert werden können – aber dennoch unübertroffenen Schutz gegen versuchte Fälschungen und Nachahmungen bietet.

A few of the companies that trust OpSec